Licht und Schatten- Stimmungslandschaften

» Datum: 02.08.2018 - 05.08.2018 | Zeit: 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

» Dozentin / Dozent: Slawa Prischedko

» max. Kursteilnehmer: 10

» Alle - Kurs- Dozent Slawa Prischedko

» Kurs ist geeignet für: Anfänger & Fortgeschrittene

» Kurskategorie: Aquarellmalerei


 

Kursbeginn: Do. – Sa. 09.30 – 16 .00 Uhr incl. ½ Std. Pause  So. 09.30 – 14.00 Uhr

 

web_C5990 Kopie Die Aquarellmalerei ist eine flexible, spontane und intuitive Technik,  die es erlaubt feinfühlig auf unsere Umgebung zu reagieren.

 Durch die Farbe wird eine Stimmung eine Aura eine Atmosphäre geschaffen.  Es ist eine Mischung der gegenständlichen Realität und der abstrakten Erinnerung.

Das Gefühl des Daseins des Unsichtbaren erzeugt einen denkgerechten, abstrakten Hintergrund, verstärk das Sichtbare und Erkennbare und verleiht ihm eine andere Bedeutung…

 

Benötigte Materialien:

Aquarellpapier ("Hahnemühle" 600g, Format 56 x 76 cm ),feste Unterlagen sind in der Akademie vorhanden.
Skizzenblock, Bleistifte HB, 2B, 6B
 Aquarellfarben:  Zitronengelb, Kadmiumgelb, Lichter Ocker, Gelbgrün, Ultramarin, Blauviolett, Umbra gebrannt,                        Permanentkarmin
Pinsel: Da Vinci (flache, schräg angeschnittene Pinsel) Nr. 10,14, 20, 30; Schlepper Nr.6 oder 8

Ansonsten können die Teilnehmer auch die Materialien mitbringen, mit denen sie gerne arbeiten.

 

Wenn Sie sich nach einer Unterkunft umschauen möchten, dann können wir Ihnen mit diesen Link's weiterhelfen,

besuchen Sie einfach unsere Unterkunftsuchmaschine…    Privatzimmer-Ferienwohnungen

Mit diesem Link haben Sie die Möglichkeit eine Seminar-Rücktrittsversicherung abzuschließen.

 


online buchen...

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

.