Aquarell MONOCHROM

» Datum: 22.08.2019 - 24.08.2019 | Zeit: 10:00 Uhr - 16:30 Uhr

» Dozentin / Dozent: Andreas W Gortan

» max. Kursteilnehmer: 10

» Alle - Kurs - Dozent Andreas W Gortan

» Kurs ist geeignet für: Anfänger & Fortgeschrittene

» Kurskategorie: Aquarellmalerei


 

Kurszeiten:  10.00 – 16.30 Uhr incl. ½ Std. Pause

 

web_IMG-2558 Die monochrome Malweise beschränkt sich auf den Gebrauch einer einzelnen Farbe und deren Tonwerte. Das Spiel von Licht und Schatten kann in monochromen Tonwerten am besten dargestellt werden. …

Wir erlernen bestimmte Formen mit Aquarell Technik zu modellieren. Perspektiven, Schatten und Licht bringen die Form, und die Tiefe ins Bild. Die Anwendung dieser Kunstelemente und die zugehörigen Farbtonwerte lassen das Werk entstehen. Als Monochrome Malerei wird daher die einfarbige Malerei bezeichnet, und kann somit auch als „Einfarbmalerei“ bezeichnet werden, wobei der Farbe eine das Werk beherrschende Bedeutung zukommt. Es werden oftmals hellere und dunklere Tonwerte einer einzigen Farbe verwendet. Dies wird daher oftmals auch als „Ton-in-Ton-Malerei“ bezeichnet.

Eine detailierte Materialliste wird Ihnen nach Reservierung des Kurses per Email zugestellt.

 

Wenn Sie sich nach einer Unterkunft umschauen möchten, dann können wir Ihnen mit diesem Link weiterhelfen, besuchen Sie einfach unsere Unterkunftsuchmaschine…

Mit diesem Link haben Sie die Möglichkeit eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen.


online buchen...

Aquarell MONOCHROM

€280,00


.