Abstrakte Flächen – richtig bearbeitet

» Datum: 05.03.2015 - 08.03.2015 | Zeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

» Dozentin / Dozent: Petra Klos

» max. Kursteilnehmer: 10

» Alle - Kurse - Dozentin Petra Klos

» Kurs ist geeignet für: Anfänger & Fortgeschrittene

» Kurskategorie: Acrylmalerei


Fassaden 003 Flächen in einem abstrakten Bild können alles sein- zart – durchscheinend – verdichtet – grob – aber eines dürfen sie auf keinen Fall sein….langweilig! Abstrakte Bilder leben durch die Spannung in den Flächen .

Wir setzen dabei Materialien wie Spachtelmasse, Sand, Marmormehl, Asche, Collageapiere und viele weitere Hilfsmittel ein  und legen unser Augenmerk  ganz besonders auf die Flächenbearbeitung

 

IMG_1115 Materialliste:

Acrylfarben (weiß mind. 1 l), Pigmente (falls vorhanden), Leinwände und andere Malgründe, Collagepapiere, evtl. Fundstücke, Pappe, Pinsel, Binder (mind. 1 l), Spachtelmasse grob (mind. 3 l), Sand, Marmormehl, Malerrolle, Spachtel (Japanspachtel, versch. Größen, Baumarkt), Spritzflasche, Gefäße für Farbe und Material, alte Kleidung

 

 

 

 

 

 

 


online buchen...

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

.