Am See

» Datum: 13.10.2016 - 16.10.2016 | Zeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

» Dozentin / Dozent: Wolfgang Eichenbrenner

» max. Kursteilnehmer: 10

» Alle - Kurse - Dozent Wolfgang Eichenbrenner

» Kurs ist geeignet für: Anfänger & Fortgeschrittene

» Kurskategorie: Aquarellmalerei


 

Kurszeiten: Do. 14.00 – 18.00 Uhr  Fr. – So.  10.00 – 17.00 Uhr

 

Der nahegelegene See bietet mit seinen Uferlandschaften, den Schiffen und Booten, den Hafenanlagenund Landungsstegen, vielleicht auch den Blicken von oberhalb, eine Fülle von Motiven.

 

web_we_sonnenuntergang

Bei geeignetem Wetter werden wir vorwiegend draußen arbeiten: auf Motivsuche gehen und die uns ansprechenden Motive fotografieren, skizzieren und auch vor Ort aquarellieren.

Bei schlechtem Wetter werden wir im Atelier nach bereitgestellten Fotos arbeiten; auch eigene Fotos sind durchaus willkommen.

Genauso wie vor Ort muss der Maler beim Arbeiten nach Fotos aus diesen Informationen eine tragfähige Bildidee entwickeln, kompositorische web_we_landungssteg Gesetze respektieren sowie Farbwahl und Stimmung festlegen.

Wir werden in der Regel mit einer kleinen Kompositionsskizze beginnen und hier schon Tonwerte festlegen. Ausgehend von diesen Skizzen werden wir anschließend aquarellieren.  Unser Ziel ist nicht die exakte Wiedergabe des Motivs, sondern die sehr persönliche, stimmungsvolle Umsetzung mit den Mitteln der Aquarellmalerei.

 

Wenn Sie sich nach einer Unterkunft umschauen möchten, dann können wir Ihnen mit diesem Link weiterhelfen, besuchen Sie einfach unsere Unterkunftsuchmaschine…


online buchen...

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

.